Kategorie Führung/Leadership

„Start-up HR“ – Interview mit Sarah Bohlmeier von teambay über wirksames Echtzeit-Feedback

HR-Start-ups bringen derzeit viel frischen Wind in die Personal-Szene. In dieser Interviewreihe werden einige innovative Lösungen vorgestellt, die dafür sorgen sollen, dass die Personalarbeit in Zeiten der Digitalisierung noch einfacher, effektiver und effizienter wird. In meiner Interviewreihe „Start-up HR“ spreche ich heute mit Sarah Bohlmeier von teambay. teambay bietet Unternehmen ein digitales Tool zur Durchführung […]

„Moving HR – Forward, fast and furious“ – Mein Bericht von den „HR Power Days“ 2017

„Moving HR – forward, fast and furious“. Unter diesem prägnanten Motto traf sich im Rahmen des DGFP // lab das Who-is-Who der HR-Szene. Wie sollte es auch anders sein – wurden doch an den beiden Tagen unter dem Dach der „HR Power Days“  immerhin die 40 führenden Köpfe des Personalmanagements ausgezeichnet. Erstmals wurden damit 3 zentrale […]

„Start-up HR“ – Interview mit Frank Kübler von LEADA über eine neue App für Führungskräfte

HR-Start-ups bringen derzeit viel frischen Wind in die Personal-Szene. In dieser Interviewreihe werden einige innovative Lösungen vorgestellt, die dafür sorgen sollen, dass die Personalarbeit in Zeiten der Digitalisierung noch einfacher, effektiver und effizienter wird. In meiner Interviewreihe „Start-up HR“ spreche ich heute mit Frank Kübler von der Leada AG, dem Corporate Startup der SYNK GROUP. Das digitale […]

Interview zu Leadership und Digitaler Transformation im Workpath Magazine

Ich freue mich sehr, dass mich das WORKPATH MAGAZINE zum Thema „Führen im digitalen Zeitalter“ befragt hat. Im Gespräch geht es vor allem um die Themen: Rolle und Werte der Digital Natives in der Neuen Arbeitswelt Anforderungen an Führungskräfte im digitalen Zeitalter Förderung von digitalem Denken mit „Working Out Loud“ Gestalten von Rahmenbedingungen statt „Rumdoktern“ […]

Der Beitrag von HR zum Unternehmenserfolg – Bericht vom DGFP-Kompetenzforum HR-Strategie

Das Tempo, in dem sich die Unternehmenswelt im VUCA-Zeitalter wandelt, ist rasant. Märkte, Unternehmensziele und Geschäftsmodelle werden neu definiert und durch Disruption zum Teil radikal verändert. HR-Manager sind daher heute mehr denn je als strategische Partner der Unternehmensführung gefragt und leisten einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung der Strategie, indem sie dafür sorgen, dass die Kompetenzen und […]

“New Work ist keine Sozialromantik“ – Interview mit Innovation Evangelist Stephan Grabmeier

Auf der Suche nach „New Work“ und dem, was Menschen „wirklich, wirklich wollen“ sprießen überall Graswurzelbewegungen aus dem Boden. Top-Manager begeben sich auf Start-up-Tour , um die „Neue Arbeitswelt“ live zu erleben. Doch bei der Umsetzung in den Unternehmen stellen alle plötzlich fest, dass es dann mit der „Neuen Arbeit“ doch nicht so leicht getan ist. […]

Mein Bericht von der PERSONAL Nord 2017: „Mit Vollkasko-Mentalität gelingt keine Innovation“

Digital HR is on the move… Erst beim Schreiben dieses Blog Posts ist mir aufgefallen, dass ich mir von allen Veranstaltungen am 2. Tag der PERSONAL Nord 2017 fast nur Formate ausgesucht habe, bei denen die digitale Transformation der Personalarbeit eine zentrale Rolle spielt. Egal, ob dies nun meiner persönlichen Filterblase oder einer generellen Entwicklung […]

Zu Besuch beim „HR-Doppelpass“ 2017 in Berlin – Mein Bericht vom Netzwerk-Tiki-Taka der DGFP

„In Führung gehen – Was wir vom Profifußball lernen können“ – unter diesem Motto fand am letzten Wochenende in Berlin der „HR-Doppelpass“, das Netzwerk-Tiki-Taka der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP), statt. Vorweg: Eine klasse HR-(Netzwerk)-Veranstaltung, die ich jedem – auch nicht fußballinteressierten – Personaler empfehlen kann. Fast alle da! @HeuerKatharina @HR_KOCH @JannisTsalikis @pm2null @CAthanas @Schrodi82 […]

Die Führungskraft als Coach – Revolution im Führungsverständnis oder Missverständnis?

Das tayloristische Management-Verständnis scheint immer stärker ausgedient zu haben. Für ungläubige Planungs- und Kontroll-Gläubige: Selbst Management-Guru Gary Hamel forderte schon vor Jahren im Harvard Business Manager die Weiterentwicklung des klassischen Management-Ansatzes zu einem „Management 2.0“. Im Zusammenhang mit dem Gedanken der Weiterentwicklung von Unternehmen hin zu mehr Selbstorganisation wird dabei häufig auch die Forderung nach […]

Interview mit Sven Semet zu Digital Leadership und Social Collaboration

Im Zeitalter der Digitalen Transformation werden Social Collaboration-Tools immer wichtiger, um effektiv und effizient über alle Kanäle zu kommunizieren. Die zeit- und auch ortsunabhängige Zusammenarbeit ist daher für die Führungskraft im digitalen Zeitalter unverzichtbar. Einer der zentralen Anbieter in diesem Bereich ist das Unternehmen IBM, das sich darüber hinaus auch mit dem Thema „Cognitive Computing“ […]